Veranstaltungen

Feste Zone

 

Die heilige Jungfrau von Noli Me Tollere, 26. Mai. Die Festlichkeit ist teilweise ländlicher, teilweise städtlicher Natur. Man feiert das Wunder des Heiligenbildes, das, nach einer volkstümlichen Tradition, aus einer Kirche im Stadtzentrum verschwand, um dort, wo heute die Kapelle die der Jungfrau geweiht ist steht, wieder zu erscheinen. Unter den Füßen des Heiligenbildes, als es wieder gefunden wurde, stand auf einem Marmorstein geschrieben “Noli Me Tollere” (bewegt mich nicht). 2008 war das achthundertste Jahr der Erscheinung.
San Pantaleo, 27. Juli. Schutzpatron des Ortes, wird mit Tänzen auf den Plätzen, dem Kletterbaum und Sportveranstaltungen gefeiert.
Calici di Stelle, 10. August. Veranstaltung mit Weinverköstigung und typischen lokalen Produkten an verschiedenen Stellen der Stadt. Sorso besitzt in der Tat einen Sozialweinkeller und für seine Produkte ist es in den Kreis der Weinstädte aufgenommen worden.
Darüber hinaus werden das ganze Jahres über Theateraufführungen, Tänze, Fotoausstellungen, Musikveranstaltungen, Modeschauen, Kulturveranstaltungen und Sportwettbewerbe organisiert.